Montag, 8. Juni 2015

Auftakt zur Release-Party zu "Der Weg nach Aeswyn" von Norman Doderer



Hallo meine lieben Schlossbesucher, 

lange  war es hier ein wenig still, aber heute geht´s mit einem echten Knaller wieder los! 

Heute startet die große Release-Party zu Norman Doderer´s Buch "Die Legende von Tyr - Der Weg nach Aeswyn" und ihr könnt hautnah dabei sein. 

Zuerst einmal gibt es hier den Link zur Facebook-Veranstaltung, damit ihr auch immer auf dem Laufenden seid. 

Heute starte ich mit der Buchvorstellung, damit ihr auch wisst, worum es denn überhaupt geht. 


Zuerst einmal habe ich die Daten des Buches und den Klappentext für euch zusammen gefasst, wie ihr es ja auch schon aus meinen Rezensionen kennt. 


Titel: Der Weg nach Aeswyn“ - „Die Legende von Tyr“ Band I

Autor: Norman Doderer

Verlag: Create Space (Print), Neobooks + KDP (Ebook)
Seitenanzahl: 300

Erscheinungsdatum: 14.06.2015

Empfohlenes Alter: ca. 16 Jahre

Da das Buch erst noch erscheint, gibt es an dieser Stelle keinen Link zum großen A. der folgt dann am 14.06.
Allerdings gibt es das Buch bereits in veralteter Version zu kaufen, daher würde ich euch empfehlen, bis zum 14.06. zu warten :)




Klappentext:

Tyr, das einst große und stolze Reich der Elfen, ist nach einem schrecklichen Krieg in drei Königreiche zerfallen und seither durch Mauern getrennt. Getrieben von Misstrauen und Argwohn haben die Könige von Mag Môr, Tawhar und Aeswyn jegliche Beziehungen zueinander abgebrochen. Doch ein alter gemeinsamer Feind wirft abermals seine dunklen Schatten gen Tyr.. Aladriel, der junge Prinz Tawhars, macht sich gegen den Willen seines Vaters auf, um in Aeswyn um Beistand zu bitten. Wird es dem jungen Waldelfen gelingen, das Reich gegen diese Bedrohung erneut zu einen? Oder besiegeln unüberwindbare Differenzen zwischen den drei Elfenvölkern ihr gemeinsames Schicksal? Eine abenteuerliche Reise ins Ungewisse beginnt … 


Buchvorstellung: 


So, wer nach dem tollen Klappentext jetzt neugierig geworden ist, der sollte jetzt unbedingt weiter lesen, denn hier erzähle ich euch, was dieses Buch so besonders macht. 
Wer jetzt aber denkt "Noch ein Buch mit Elfen?", dem kann ich sagen, dass auch ihr gespannt sein dürft, denn der Autor hat dem Elfenvolk in diesem Buch ein ganz neues Gesicht gegeben. 
Kein Glitzer, keine rosa Flügel.
Vielmehr hat er dafür gesorgt, dass man das Geschehen im Buch mit unserer realen Welt in Verbindung bringen kann. 

Da ich euch ja aber nicht alles auf die Nase binden möchte und ihr euren Weg nach Aeswyn selbst finden sollt, werde ich hier nur grob erzählen, worum es eigentlich geht. 

Es gibt einige Gesellschaften der Elfen, diese haben, wie auch wir, unterschiedliche Weltauffassungen, andere Religionen, Werte und Ideale. 
Wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt ist das nicht immer ganz so einfach und wie bereits der Klappentext erwähnt, sind die unterschiedlichen Gesellschaften nach dem Krieg durch Mauern getrennt.

Neben Bedrohungen, der sich die Bewohner von Tyr stellen müssen und der Abenteuerlichen Reise des jungen Prinzen, geht es auch darum, wie die einzelnen Kulturen friedlich und rücksichtsvoll miteinander umgehen und zusammen leben können. 
Damit wären wir wieder in unserer Realen Welt angekommen, denn auch hier ist es oft sehr schwer, verschiedene Religionen und Ideale miteinander zu vereinbaren.
Ich denke, dass auch wir uns noch mehr mit diesem Thema beschäftigen sollten, ob wir dabei auf eine abenteuerliche Reise gehen oder uns einfach nur für andere Stark machen ist dabei vollkommen egal. 

Ich hoffe,dass ihr jetzt total gespannt auf "Die Legende von Tyr - Der Weg nach Aeswyn" seid, denn ich kann euch sagen, dass ihr auf jeden Fall etwas verpasst, wenn ihr es nicht lest! 


                                                                                                                                       

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen!

Jeden Tag wird ein Gewinnset verlost.
Dieses besteht aus:

- 1 Ebook "Die Legende von Tyr - Der Weg nach Aeswyn" von Norman Doderer
- Postkarten zum Buch
- Lesezeichen zum Buch


Am 13.06.2015 erwartet euch bei Wild Book Heart allerdings noch eine kleine Überraschung ;)



Das Tagesgewinnspiel geht jeweils bis 0 Uhr des Tages und der Gewinner wird im Laufe des folgenden Tages ausgelost. 



Um am heutigen Tagesgewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr mir nur sagen, was ihr von Büchern mit Elfen haltet. (Entweder in den Kommentaren oder wenn dies nicht klappen sollte per Mail)




Zusätzlich zu dem jeweiligen Tagesgewinn gibt es noch das Hauptgewinnspiel. 

In diesem müsst ihr die jeweilig markierten Buchstaben sammeln. 
Pro Tag gibt es ein Wort und somit habt ihr am Ende einen Lösungssatz. 
Diesen sendet ihr dann am am Ende (bis 14.06.2015) an folgende Mail - Adresse: 


kontakt@normandoderer.de

Da dürfen sich dann 2 Gewinner über folgende Preise freuen:

- Printbuch "Die Legende von Tyr - Der Weg nach Aeswyn
-Seelensplitter nach Wahl
- Postkarten zum Buch
-Lesezeichen zum Buch 


Außerdem dürft ihr euch freuen, am 14.06.2015 gibt es dann die große Release - Party und diese findet auf allen Blogs statt. 

Was genau euch erwartet bleibt noch geheim, aber ich kann euch sagen, dass ihr unheimlich gespannt sein dürft. 


Morgen geht es dann bei Chellushsbooksworld weiter. 



Viel Spaß weiterhin! 



                                                                                                                                      

Teilnahmebedingungen: 

Teilnahme ab 18 Jahren.
Keine Barauszahlung des Gewinns.
Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.
Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland.


Kommentare:

  1. Ich finde das Thema sehr schön und lese gern Bücher über Elfen und andere Fabelwesen (?).
    Die Elfen, wie sie in dem Buch dargestellt werden, finde ich besonders interessant! (Ich kenne das ursprüngliche Buch und freue mich auf das Neue !).

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich lese sehr gerne Bücher wo Elfen drin vor kommen. Aber meinetwegen müssen sie nicht unbedingt glitzern. Daher bin ich sehr gespannt wie die Elfen in diesem Buch dargestellt werden :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    ich habe bisher nur wenige Bücher mit Elfen gelesen. Die paar waren aber wirklich gut. Bis vor einem Jahr habe ich fast nur historische Romane gelesen und erst danach Fantasy für mich entdeckt :-) Deshalb bin ich besonders gespannt auf weitere Bücher, in denen Elfen oder andere Fabelwesen eine wichtige Rolle spielen.

    Ganz liebe Grüße Nadine
    (Nalas.blog@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    Ich bin überzeugt, Elfen gibt es auch in der heutigen Welt. Kleine geflügelte Wesen, allerdings ohne Glitzer.
    Die Vorstellung von Tolkiens Elfen ist ebenfalls sehr genial, von daher bin ich auch gespannt, wem die Elfen im Buch eher ähneln.
    Viele Grüße
    Laurence

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Ich finde häufig wirken Elfen wie die Vulkanier von Star Trek. Geheimnisvoll, klug, still und besonders. Irgendwie sind Elfen für mich meistens eher Krieger mit ein wenig mystischer Kraft und einem großen Wissen über die Pflanzenkunde.
    Ich bin gespannt wie die Elfen von Norman Doderer auf mich wirken und freue mich das Buch zu lesen.
    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    diese Blogtour gefällt mir jetzt schon, danke dafür! Elfen finde ich schon immer faszinierend, da sie geheimnisvoll und meist verborgen leben! Auch ihren Einfluss auf die Natur finde ich oft sehr schön dargestellt! Ich bin jedenfalls sehr gespannt, wie sich die Elfen in diesem Buch entwickeln! ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hallo �� ich liebe einfach Fantasy Bücher und besonders mit Elfen �� bin echt gespannt auf das Buch ! Sehr tolle Idee mit der Blogtour <3

    LG Laura

    AntwortenLöschen