Freitag, 19. Juni 2015

Blogtour "Eine Hexe zum Verlieben" ~ Tag 2 - Gestaltwandler




Hallo meine lieben Schlossbesucher, 

heute geht es mit der Blogtour zu "Eine Hexe zum Verlieben" von Kristina Günak bei mir weiter. 
Gestern konntet ihr bei Claudis-Gedankenwelt ja einiges über Elfen erfahren und heute dreht sich alles um Gestaltwandler. 


Gestaltwandler in unserer Vorstellung 



Zu Beginn eine kurze Definition, was ein Gestaltwandler ist: 

Sagengestalten oder fiktive Wesen, die ihre Form verändern können, werden mit dem Begriff Formwandler, Gestaltwandler oder Metamorph bezeichnet.
Vor allem wird diese Möglichkeit in Science-Fiction oder Fantasy Produktionen verwendet aber auch in einigen Volksmythen kommen Formwandler vor, so zum beispiel die japanischen Hengeyōkai.

Wie ihr sehen könnt, sind mit Gestaltwandlern nicht nur Werwölfe gemeint, auch wenn das die weitläufigste Meinung ist. 

Wenn ich mir jetzt einen Gestaltwandler vorstelle, dann denke ich an einen großen, gut gebauten Mann, den eine finstere Aura umgibt. Er ist unnahbar und hält alle Menschen auf Abstand (natürlich bis auf DIE Eine) um sein Geheimnis auf jeden Fall zu schützen. 
Ich weiß, meine Vorstellung ist ziemlich kitschig, aber ich bin halt auch nur ein Mensch. :)


Gestaltwandler im Buch


Kommen wir jetzt dazu, wie die Gestaltwandler in "Eine Hexe zum Verlieben" von Kristina Günak so sind. 


Zuerst einmal möchte ich euch sagen, dass ich die Gestaltwandler im Buch absolut sympathisch finde und mich irgendwie doch ganz schön schnell mit ihnen angefreundet habe. 
Besonders hat es mir Mo angetan. :) 

Kristina Günak hat ihre Gestaltwandler nicht nur in die Rolle eines Wolfes schlüpfen lassen, sondern die komplette Tierwelt zur Verfügung gestellt. 
So gibt es zum Beispiel Füchse, Huskies, Jaguare und natürlich auch Wölfe. 

Auch das Verhalten der Wertiere ist irgendwie doch anders als in anderen Büchern und Filmen. 
Zu allererst einmal sind die meisten Mitglieder der Wertierpopulation nackt, wenn sie sich wieder in einen Menschen verwandeln, da ihr Körpergefühl als Tier einfach anders ist, oder habt ihr schon mal ein Eichhörnchen mit Boxershorts gesehen? :) 
Auch sind Gestaltwandler nicht abweisend und nur für sich, sie leben in Rudeln und benötigen Körperkontakt, sonst fehlt ihnen etwas und geht es ihnen nicht gut.

Die liebe Eli-Hexe hat im Buch ganz schön mit den Gestaltwandlern zu kämpfen, so ist ihr Garten nicht mehr sicher vor Pfoten und ihre Kleidung voll mit Katzenhaaren.
Gestaltwandler sind meist mutig und beschützen ihr Rudel, so ist es doch ganz gut, dass Eli ein imposantes Exemplar dieser Gattung zur Unterstützung hat um die Welt zu retten.
Zusätzlich ist es natürlich sehr nützlich, wenn besagter Gestaltwandler auch noch schön warm ist, so ist Eli immerhin vor einer Erkältung geschützt, während sie die Welt vor kleinen Monchichi-Elfen retten muss.
Wie ihr also seht, sind Gestaltwandler sehr komplexe Lebewesen und gar nicht so einfach zu beschreiben. Kristina Günak hingegen hat sie wirklich wundervoll vorgestellt und ihr müsst "Eine Hexe zum Verlieben" unbedingt lesen. 
Sie hat Mo und seine Kumpane oder auch Nicht-Kumpane" wirklich hervorragend beschrieben und mir so doch glatt das ein oder andere Schmunzeln ins Gesicht gezaubert.


Gewinnspiel


Wenn ihr jetzt immer noch nicht ganz überzeugt seid, dann habe ich zum Einen noch einmal die Rezension für euch und zum Anderen geht es morgen bei Siljas Bücherkiste mit dem Hexenzirkel weiter. 
Ihr dürft also wirklich gespannt sein. 

Natürlich gibt es wieder etwas für euch zu gewinnen:






Ihr könnt auf jedem Blog 1 mal kommentieren und somit mehrere Lose sammeln. Das Gewinnspiel endet am 25.06.2015 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden dann per E-mail kontaktiert.

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren.
Keine Barauszahlung des Gewinns.
Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend wieder gelöscht.



Viel Glück!

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    Danke für die Info zu den Gestaltwandlern...habe mir gleich mal den Link angetan und damit die japanische Gestaltenwandlerwelt erforscht.

    Das sind alles keine gut aussehenden Wesen.

    Da gefallen mir, die in dem Roman bedeutend besser..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    auch der zweite Bericht in dieser Tour ist total interessant. Vielen Dank und ... weiter so!
    Ich würde natürlich gerne in den Lostopf hüpfen.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo zusammen =)
    Oh weh ichliebe Gestalwandler das klingt so super toll =)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    toller Beitrag heute :) Gestaltwandler finde ich sehr spannend :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für den interessanten Artikel über Gestaltenwandler.

    Ich wünsche noch einen schönen Freitag.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    nachdem das Buch nach deiner Rezension direkt auf meine Wunschliste gewandert ist, schau ich gerne bei der Tour vorbei und hüpfe natürlich auch in den Lostopf!

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Habe gerade die Blogtour entdeckt und interessiere mich für das Buch! Klingt gut und auch interessant! Zudem noch lustig und spannend! Würde gerne in den Lostopf! LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    schöner Bericht. Ich finde es toll, dass Du neben den eher bekannten Sachen auch die japanischen Formwandler mit reingebracht hast.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  9. Stell Dir vor, Du begegnest einer niedlichen, süßen Katze, streichelst sie und entdeckst dann, wie sie sich wieder zurückverwandelt - in Deinen unsympathischen Nachbarn, der Dir als Mehsch das Leben zur Hölle macht. Ich hoffe mal, dass sich hinter all den netten Tierchen noch keine böse Person versteckt hat.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo.

    Danke für den Tollen Bericht.

    Alle Bücher die ich bis jetzt gelesen habe wo Gestaltwandler im Buch vorkommen, waren so beschrieben wie in deinen Bericht. Ich finde es auch super das auch andere Gestaltwandler gib außer Wölfe und Raubkatzen.

    Lg Svenja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ,

    Vielen Dank für den sehr interessanten Beitrag.
    Ich wünsche Dir schönen Tag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Hi Sunny,
    auch dein Betrag ist sehr schön geworden. Danke dass du dir soviel Mühe gemacht hast.

    Viele Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen